Leser erkaufen?!

Donnerstag, 21. Juni 2012


  
Wenn man sich meinen Blog so anschaut, könnte man meinen, es gäbe absolut nichts mehr, über das ich mich in der Bloggerwelt noch beschweren könnte. [Ich bitterböse Zicke, Ich.]
Doch die liebe Hana hat mich in ihrem Post " Gegenseitiges Verfolgen?" auf ein Thema aufmerksam gemacht, dass mich heute umso mehr ärgert. Nicht unbedingt die Tatsache, dass man heut zu Tage regelrecht bombadiert wird mit Kommentaren wie " Lust auf gegenseitiges Verfolgen???". Der Post war eher eine schöne Eselbrücke zu dem, was mir in letzter Zeit häufig in meinem E-Mail Postfach lauert.

Viele Mails, mit dem Tollen Text : MACHST DU AUCH BLOGVORSTELLUNGEN FÜR GELD?

Nichteinmal durchs Blümchen oder mit einer schönen Anrede, nein. Nur kurze Mails, in denen irgendwelche Bloganfänger mich tatsächlich fragen, ob ich Blogvorstellungen für Geld mache.
Ich habe bisher um die 280 Leser, meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, für eine Blogvorstellung von mir, tatsächlich Kohle springen zu lassen.  Jetzt mag ich mir gar nicht vorstellen, wie viele solcher Mails jemand mit über 1000 Lesern bekommt.

Okay , aber gehen wir mal auf folgendes Szenario ein: 
Offensichtlich ist euer Blog Kompost, daher verschickt ihr unzählige Mails mit Geldangeboten für Blogvorstellungen. Nehmen wir an, ich gehe darauf ein, stecke euer Geld ein und mache die besagte Blogvorstellung.
Was passiert? Genau, nichts, weil euer Blog immer noch scheiße ist und meine Leser nicht hirntot.
Am Ende habt ihr keine Leser und weniger Geld in der Tasche.  Also bitte erklärt mir den Gedanken dahinter, Geld einfachaus dem Fenster zu werfen.

Es gibt bestimmt einen kleinen Platz in der Hölle, für Leute, die sich Leser erkaufen und Follower durch ein Programm sammeln. 
Jep, ich rede von einigen Bloggettes hier, die sich selbst dafür hochloben, über Nacht irrsinnig viele Twitter-Follower gesammelt zu haben. " Oh, wow, ich danke euch vielmals, krass ich bin in der Rangliste!"
Ihr müsstet doch selbst wissen, wieso plötzlich soviele Follower sich für euren Account interessieren? Ihr habt euch bei einem Follow-gegen-Follow Programm angemeldet. Wieso? Weil euer Tweets wahrscheinlich kompletter Mist sind.
Woran man das erkennt? Daran, dass über 99% der Follower inaktive Accounts sind.
Sad.


PS: Schönen Abend wünsch ich meinen echten Lesern.  ♥
PPS: Bei Gewitter ganz nette Camho-pics geschossen, voilà. 
Jep, die müssen sein, weil ich schrecklich eingebildet bin. ( Hi Anonymus!)

















Kommentare:

  1. :D ich liebe deine art.

    ich finde es gut wenn es menschen gibt die so ehrlich sind :)

    liebste grüße caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, dass man echt nur aus Interesse regelmäßiger Leser eines Blogs werden sollte, nicht wegen irgendwelcher Zahlen. Aber leider sehen das wohl immer weniger Leute so. :/

    AntwortenLöschen
  3. Aww, jemand der weiter gedacht hat; Ganz genial!
    Aber Tatsache: Ziemlich dumme Idee, das mit dem Erkaufen von Lesern. :>

    AntwortenLöschen
  4. Naja, um ehrlich zu sein, ist der Post fast schon ein bisschen ironisch. Ich habe dich entdeckt, weil du bei Blog-Zug oben standest und d.h. (wenn ich mich nicht irre), dass du ein Ticket gekauft hast, damit die Leute auf deinen Blog gehen..du hast ja offensichtlich auch nicht dran geglaubt, dass man deinen Blog findet und Leser aus "Begeisterung" wird...sondern hast dir die meisten irgendwie, ganz übertrieben gesagt, "gekauft". Auch wenn das, was du sagst, natürlich absolut richtig ist...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir nie ein Ticket gekauft. Ich bin dort angemeldet, aber das wars auch schon. [:

      Löschen
  5. Ich kann diese 'Dein Blog ist so toll. Lust auf gegenseitiges Verfolgen?'-Kommentare nicht mehr lesen. Wenn einem mein Blog gefällt, warum verfolgt der den dann nicht einfach so? Nein, ich soll dann meistens Kinderkram zurückverfolgen?! Es ist nervig und lästig, wenn man nur auf Leseranzahl sammeln aus ist. Ich ignoriere diese Kommentare mittlerweile schon.
    Nicht die Quantität der Leser macht einen Blog toll, sondern die Qualität der Posts.
    Toller Post und danke für die Ehrlichkeit. Schön, dass das mal einer ausspricht!

    AntwortenLöschen
  6. ich mag deine art zu schreiben. und ich muss mich wiederholen, du siehst sehr hübsch aus!

    http://i-vomit-triangles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. HAHAHAH liebe deine texte weiter so ;)

    AntwortenLöschen
  8. Fasse es nicht dass jemand eine Mail schreibt indem er um eine blogvorstellung Gegen Geld bittet oO.
    Die Lust auf gegenseitiges verfolgen Kommentare mag ich nicht sehr aber überlese sie...
    Wenn mich ein Blog wirklich interessiert werde ich Leser egal ob derjenige mich auch verfolgt.
    Unnützliche Kommentare zu Bildern machen mich auch manchmal traurig man schreibt nen Text darunter aber selten macht sich jemand die Mühe darauf einzugehen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist leider nicht nur einer. Es sind so viele.
      Ich finde es traurig, dass Leserzahlen oder Follower einfach sinnfrei geworden sind, da man mitlerweile so leicht beeinflussen kann.

      Löschen
  9. Wahre Worte und echt traurig das Ganze. Ich mein, klar, man möchte langfristig viele Follower haben, die sich für den eigenen Blog aus diesen oder jenen Gründen interessieren(!). Aber diese eiskalte Jagd auf Leser ist absolut daneben... immerhin war die Grundintention von Blogs ja, dass man Sachen, die einen selbst interessieren oder mit denen man sich auseinandersetzen möchte, anderen mitteilen möchte. Natürlich auch noch andere Gründe, aber sicher nicht, einfach nur viele Leser zu haben, um Geld damit zu verdienen. Echt zum Kotzen. Ich kann's auch nicht ertragen, wenn wieder dieses gegenseitig-verfolgen-Gelaber kommt; wie schon einige gesagt haben, wenn der Blog wirklich gut ist, dann bleibt man auch gerne da, egal, ob der andere ihm im Gegenzug folgt. Wieso sollte ich übrigens einem Blog von jemandem folgen, der mir gar nicht gefällt oder der Sachen thematisiert, die mich persönlich aber gar nicht interessieren? Lustig ist ja ohnehin auch, dass es meistens die fragen, deren Blogqualität tendenziell eher fraglich ist...

    AntwortenLöschen
  10. Hahahahaha einfach nur ein geiler Text :-D
    Was ich aber noch sagen wollte. Ich mache zwar Blogvorstellungen aber nur aus dem
    Grund und Sinn weil ich denke das meine ECHTEN (hab ich von dir geklaut ;-) ) Leser
    evtl auch an dem ein oder anderen tollen Blog interessiert sind.
    Ich mache das nicht, weil die Person mich dann auch vorstellt (aber aus Freundlichkeit und ich glaube ein wenig auch aus hmm wie nenne ich es denn... Gewungenheit? Ist das ein Wort? ...machen).
    Aber im Allgemeinen denke ich wie du, ich finde es schon erbrämlich...irgendwie :-)

    Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  11. richtig guter text! das mit dem gegenseitig verfolgen nervt mittlerweile echt.. ich habe mir schon einen standard text geschrieben, damit ich das einfach nur noc kopieren kann. echt ätzend! aber das mit dem geld habe ich noch nicht gehört. mal schauen, ob das bei mir auch mal der fall sein wird :D


    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    AntwortenLöschen
  12. du machst halt immer wunderbare camhoe bilder :)

    da hast du recht, entweder dein blog ist gut, dann kommen die leser von allein oder eben nicht, ich kriege auch soo oft fragen für gegenseitiges verfolgen und meistens besuche ich die anderen blogs dann nicht mal weil ich mir denke "ehm..nein?"
    wenn natürlich ein schöner dabei ist, der mir wirklich gefällt mache ich das schon, aber halt nicht unbedingt, weil ich mich dann auch frage, warum die person es nötig hat. ich finds gut, dass du es mal gesagt hast :)

    liebe grüße
    eine deiner "wahren" leser <3

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich gutes Thema.
    Ich verstehe sowieso nicht warum jeder der einen Blog eröffnet auf der Jagt nach hunderten von Lesern ist und dafür sogar Geld bezahlt.
    Das sind doch genau die Leute die mit zunehmender Leserzahl( falls sie es schaffen) nur noch eine einzige Werbeplattform werden.
    Und das ist für mich als Leser doch absolut langweilig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem dass die alle erwarten nach einer Woche schon 50 Leser zu haben und dann enttäuscht sind wenn's nicht klappt ;)

      Löschen
  14. Du bringst es voll auf den Punkt! Mich nerven diese Kommentare "Oh dein Blog ist soo toll...Lust auf gegenseitiges Verfolgen?" so sehr, ich kann es dir gar nicht sagen. Vor allem kann ihnen mein Blog gar nicht so gefallen, sonst hätten sie ihn ja trotzdem abonniert. Ich finde es einfach traurig, wie sehr manche Menschen auf die Leserzahl schauen...klar ist es toll, wenn man eine hohe Zahl hat, aber was bringt mir das, wenn keiner meinen Blog liest oder interessante Kommentare hinterlässt? Ich finde Blogs leben durch die Kommunikation mit den Lesern, aber wenn ich keine ehrlichen Leser habe, macht das bloggen ja auch keinen Spaß..achso, und ich finde das mit dem Geld für die Blogvorstellung echt krass...hätte nicht gedacht, dass es sowas gibt! :) wenn dein Blog gut ist kommen die Leser von alleine, Blogvorstellungen helfen auch nicht viel, wenn die Beiträge uninteressant sind...aber das verstehen leider nur die wenigsten...toll, dass du das mal angesprochen hast! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. sehr hübsch :) ich teile dieselbe meinung wie du, sowas ist echt...*

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  16. Heeey :)
    schöner blog.
    wenn du willst kannst du ja mal bei mir vorbeischauen-mache gerade eine blogvorstellung


    http://foreign-body-frances.blogspot.de/2012/06/47-blogvorstellung-anmeldung.html

    Love :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe, liebe deine Texte ! Mach weiter so, tolle Unterhaltung. xx

    AntwortenLöschen
  18. toller Text :) genau meiner Meinung, ich hab zwar ... naja ist ja auch egal wie viele Leser ich hab, jedenfalls bist du nicht alleine :D

    liebe Grüße,

    Sandy

    AntwortenLöschen
  19. Deine Art zu schreiben ist wirklich erfrischend & du bringst es auf den Punkt!
    Das mit den Twitter Followern wusste ich noch gar nicht... Wirklich erschreckend, ebenso wie die Tatsache, dass du dafür Geld bekommen würdest.. Das geht ja wohl mal gar nicht klar!
    Weiterhin viel Spaß beim bloggen und bleib so ehrlich :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  20. sehr schöner Text sehe ich genauso! ich hasse Kommentare mit gegenseitigem Verfolgen und Blogvorstellungen sind langsam echt nervig aber zum Glück stellen größere Blogs auch nur gute Blogs vor :D & super hübsches Bild mal wieder :)

    AntwortenLöschen
  21. haha, ich weiß genau, was du meinst. hab auch schon öfters kommentare und nachrichten bekommen, von wegen "lust auf gegenseitiges verfolgen?" und der blog hat wirklich augenkrebs verursacht und war vollkommen uninteressant für mich. auf meine antwort, dass ich es quatsch finde und man ja einen blog verfolgt, weil's einen interessiert und nicht, um leser zu sammeln, wurde ich direkt als arrogant betitelt - wobei bei meinen 10 lesern das auch nichts gebracht hätte, vermute ich mal :D
    liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
  22. Am Anfang habe ich auch den Fehler gemacht und nach dem gegenseitige Verfolgen gefragt, wenn jmd mich frag, da ich noch neu in der Blogwelt bin, schaue ich mir immer erst den Blog an, wenn er mich beeindruckt, dann werde ich Leserin, ich möchte gerne die Posts meiner Leseliste auch lesen ;) und dann adde ich nicht gleich jeden, es soll ja Spaß machen zu posten und andere Blog zu lesen

    AntwortenLöschen
  23. ah mich nervt das ganze auch mit dem gegenseitigen verfolgen -.- es geht ja nicht um die anzahl der leser naja... wenn du lust hast mach bei meinem Gewinnspiel mit :)) Liesbte Grüße Esra :)

    AntwortenLöschen
  24. du findest so schöne worte :)

    AntwortenLöschen
  25. ein satz: du hast nen tollen blog!

    xoxo lina

    AntwortenLöschen
  26. wow, total toller Text, bin genau deiner Meinung! Ach ja, tolles Foto :)

    AntwortenLöschen
  27. Naaa, gegenseitiges Verfolgen? :D (nein, Spaß ^^)
    Ich bin nämlich genau deiner Meinung. So etwas nervt und es bringt nichts. Ich meine, ich habe bei weitem nicht so viele Leser wie du, aber zumindest habe ich sie nicht durch gegenseitiges Verfolgen oder erkaufen bekommen.
    Dein Text gefällt mir also echt wirklich gut ... du schreibst auch wirklich gut :)
    Und schönes Bild - bist echt ne Hübsche :)

    http://malu-wild-spirit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  28. Sowas gibt es wirklich?! Hätt' ich gar nicht gedacht!
    Tollen Header hast du übrigens! :-)
    LG
    http://a-and-a-twins.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  29. endlich mal ein text den es sich lohnt durchzulesen! dein schreibstil is sehr unterhaltsam und ja, mich nervt dieses gegen seitige verfolgen auch. am schlimmsten ist es, wenn sie dann eiinen noch nicht einmal folgen, sondern erst drauf warten selber verfolgt zu werden! da könnt ich mich noch länger aufregen:D
    ps. du bist richtig hübsch! wow, diese bilder sind seehr schön! xx

    AntwortenLöschen
  30. du bist so hübsch und der lippenstift steht dir super :)

    AntwortenLöschen
  31. Da kann ich dir in allen Punkten zustimmen.
    Ich persönlich finde das auch mehr als bescheuert und zugleich etwas erbärmlich, weil ich den Sinn dahinter nicht verstehe.
    Mal angenommen, die Person bekommt durch solche Aktionen tatsächlich mehr Leser, die sich aber eigentlich gar nicht für den Blog interessieren, sondern nur darauf warten, dass genau diese Person auch ihren Blog verfolgt und sich an dem Blog nicht aktiv beteiligen. Was bringts? - gar nichts. Aber naja, das werden die selbst irgendwann merken, dass bloggen ohne Feedback der Leser keinen Spaß macht ^^

    Liebe Grüße.

    P.s: ich bin hier zufällig gelandet und folge dir direkt mal. Ich finde, du hast einen tollen Blog und scheust dich auch nicht, deine Meinung freischnauze offenzulegen. Gefällt mir ;)

    AntwortenLöschen
  32. Sehr toller Beitrag und ich kann dir nur zustimmen. Echt schlimm und peinlich sowas...
    Dein Blog jedoch gefällt mir sehr, habe ihn gerade durch Zufall entdeckt :)

    AntwortenLöschen
  33. Ich habe genau 11 (;D) Leser und werde trotzdem vollgetextet mit "Gegenseitig verfolgen"-Kommentaren. Ich lösch die dann einfach, damit andere nicht auf die Idee kommen, dass ich sowas mache und mir auch welche schreiben. Dann schreib ich denen, dass (falls der Blog schön ist) die das gar nicht nötig haben und sich anders nach Lesern umschauen können. Also sind nicht alle Blogs "Kompost", die solche Mails/Kommentare schreiben, die meisten sind glaub ich einfach nur verzweifelt und haben Minderwertigkeitskomplexe, weil sie nicht viele Leser haben. ;)
    :* Laurena

    PS: Wunderschöner Blog :)

    AntwortenLöschen
  34. Hehe, deine "280" Leser ;D Nach diesem Post sind es schon über 300, du hast mitten ins Schwarze getroffen :D

    AntwortenLöschen
  35. :DD Richtig so, gibt aber auch einige Blogger die einen Pauschal betrag haben für eben so eine "Blogvorstellung".

    was hast du den leuten denn geantwortet xDDD

    Awesomination

    AntwortenLöschen
  36. Talentlos?? Auf keinen Fall! Ich kenne dich natürlich nicht persönlich, aber du kannst z.B. interessante Texte schreiben (die wirklich lesenswert sind)! Und du hast das Talent immer sehr direkt und ehrlich rüberzukommen :)
    Liebe Grüße, Svenja
    Klärdölün

    AntwortenLöschen
  37. Ich finde Blogzug schon grenzwertig, bzw. dieses Ticket was man sich dort kaufen kann, ich würde es nicht tun, aber jemanden anbetteln und dafür auch noch Geld zahlen, nur um hier Leser zu haben, nööö.. vollkommener Schwachsinn!

    AntwortenLöschen
  38. dein blog ist total schön. ich steh eigentlich nicht so auf diese rosa-roten blogs aber deiner gefällt mir wirklich. du bist richtig hübsch, weißt du das?
    es würde mich echt total freuen, wenn du dir mal meinen blog anschauen würdest.
    liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  39. Du bist ein echt schönes Mädchen :)
    Und dein Blog gefällt mir echt gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  40. Find ich gut, das du so denkst.
    Baut man sich sein Blog nur mit Geld auf, wird das nie was. Man muss sich die echten Leser hart erarbeiten.
    Find es gut, das du so ehrlich in deinen Post´s bist!

    LG Jessii ♥

    AntwortenLöschen
  41. haha das war mal ein amüsanter post, wenn auch etwas krass. ich finds lustig dass einige blogger soo blöd sind und auf so dumme ideen kommen. ich denke die werden selbst bald merken dass es nicht nur darum geht wieviele leser man hat. mir gehts es darum menschen zu erreichen und mich auszudrücken. wems gefällt, soll leser werden. wer es nicht mag, ciao.

    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  42. Das dunkle Rot mit deinen Haaren und dem Hut sehen toll aus. Ich stimme dir absolut zu, obwohl dein Post echt hart ist. Ich stehe mit meinem Blog noch ganz am Anfang, aber ich würde nie jemandem Geld anbieten für eine Blogvorstellung und ich bettle auch niemanden um gegenseitiges Verfolgen an. Ich lese andere Blogs und hinterlasse Kommentare und so besuchen die Leute mich und wenn ihnen mein Blog gefällt, dann folgen sie mir. Und ich habe sogar Leute, die immer wieder kommentieren ohne Leser/Folger meines Blogs zu sein. Ich frage mich immer wie Leute es schaffen, dass ihre Leserzahlen so explodieren. Meine tröpfeln langsam rein, aber ich freue mich so über jeden Einzelnen ;-)

    Mary Jane
    http://ahintofredness.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  43. also ich bin ja auch erst seit kurzem Bloggerin, habe gerade mal 25 Follower und wurde bis jetzt einmal vorgestellt. Aber ich würde dafür doch nie Geld ausgeben!!! Wenn jemand meinem Blog folgt oder ihn vorstellt, soll er das aus freien Stücken tun und nicht aufgrund einer Gegenleistung. Sonst hat man dann tausende Follower und keinen einzigen Kommentar, weil die Leute gar nicht an einem interessiert sind. Finde es gut, dass du das mal angesprochen hast. Manche müssen´s eben auf die etwas härtere Tour kapieren :) ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
  44. Das sehen wir ganz genauso. Vielleicht auch der grund warum wir erst 7 Leser haben *hust* :D
    Was bringt das denn viele Leser zu haben wenn es die Leute nicht interessiert was du machst. Kommis und Aufrufe kriegt man dadurch ja doch nicht.
    Letztendlich müssen die Leute dich und das was du machst mögen! Und das passiert durch geld nunmal nicht! Schön das das mal jemand so erlich sagt! :))

    AntwortenLöschen
  45. Sehr schöne Bilder! :)
    &' das mit dem "gegenseitigen verfolgen" finde ich auch total schrecklich! Das bringt eigentlich auch nichts. Was bringen einem Leser, die nie das durch lesen, was man schreibt?!

    AntwortenLöschen
  46. Nice ^^
    Und schöner Blog
    würde mich freuen wen du mal bei mir vorbeischaust
    http://love-beautyy.blogspot.de/
    Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  47. ich denke jeder fängt mal klein an, und es ist mit sicherheit kein vergehen jemanden auf gegenseitiges verfolgen anzusprechen.
    gut, blogvorstellungen gegen geld ist schon krass, aber es gibt schlimmeres und deiner wortwahl gegenüber diesem thema, find ich ein bisschen übertrieben.
    ja ich bin auch nur ein kleines 14 jähriges mädchen mit 20 lesern, dennoch bitte ich meine meinung zu respektieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe den letzten Satz im Zusammenhang mit meinem Post nicht.
      In meinem Text steht weder Etwas über das Alter gewisser Blogger, noch deren Leserzahl. Ich kenne genug Blogs, die noch unter 100 Leser haben und dennoch etwas Lesenswertes abtippen. Und deren Meinung wurde noch nie respektlos behandelt.
      Ich veröffentliche sogar Kommentare, bei denen mir viele sagen, sowas solle sofort gelöscht werden, weil sie einfach stupide und beleidigend sind.

      Löschen
  48. =) der post hat mich zum schmunzeln gebracht...aber zu deiner frage zu den papangas- sie sind aus einem sehr glatten kunststoff- nicht klebrig, deswegen flutschen sie schön raus. durch die 'zwirbel-form' klammern sie sich quasi ins haar und halten trotz der glatten oberfläche =)

    AntwortenLöschen
  49. krass DAS hab ich jetzt bisher noch nicht erlebt^^ leute gibts....nun ja.

    und Danke für deinen Kommentar, nur deswegen bin ich gerade auf deinem blog gelandet und ich muss sagen: ich hab mich auf anhieb in deine art zu schreiben verliebt :D

    AntwortenLöschen
  50. tolle bilder!

    WMBG
    wiebkembg.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  51. Ehrliche Worte! :)
    Find's ziemlich krass, dass es Leute gibt, die so etwas machen.
    Schade, dass sie sich damit einen Status "erarbeiten", der ein sehr schlechtes Image schafft. Somit kriegen sie genau das NICHT hin, was sie erreichen wollen.
    Wie ich gerne sage, sagen Kommentare viel mehr über einen Blog aus als Leser.
    Denn was bringen einem "stille" Leser, die nur Leser geworden sind, damit man Leser bei ihnen wird, im Gegensatz zu Lesern, die den Blog wirklich lesen und verfolgen?!

    Liebe Grüße

    Sarah

    P.S.: Was ich auch schonmal erlebt habe, dass Leute eine vorgeschriebene Kopievorlage haben, die sie dann als Kommentar bei vielen Blogs hinterlassen und so auf viele Leser hoffen (am wenigsten mag ich's, wenn dann noch drin steht: "[...], ich werde ganz sicher deinen tollen Blog regelmäßig lesen, [wenn du Leser von meinem wirst] [...]"!!! OMG!

    AntwortenLöschen
  52. Sehr wahre Worte, was ja auch nicht mehr selbstverständlich in der Bloggerwelt ist.
    Dieses gegenseitige Verfolgen geht mir auch echt auf den Keks. Da haben ein paar Blogs ernsthaft 800 Leser, weil sie hunderte Kommentare mit dieser Frage schreiben. Jeder wie er will - da bekommt man halt kostenlose Klamotten, aber hat inaktive Leser ...

    Eine Leserin mehr. :D

    AntwortenLöschen
  53. Okay ich muss sagen direkt aber wahr erkaufen ist dann doch ein bisschen zuviel des Guten obwohl ich nicht so viele habe die mir follow anfragen stellen da ich Anfänger bin aber hey das bleibt ja nicht immer so. und noch was ich hasse es wenn jemand seinen Blog verändert nur damit er mehr leseer bekommt und damit es den Lesern besser gefällt. Mein Blog muss auch mir gefallen!! Also Daumen hoch für diese unglaublich weisen Worte.
    Du hast eine neue Leserin:)

    AntwortenLöschen
  54. Das es Leute gibt die Geld für eine Blogvorstellung ausgeben, wusste ich ja noch gar nicht. Und, dass Problem mit den ggs verfolgen haben wir auf unseren Blog auch immer mehr mitbekommen. Anfänglich dachte ich mir, ich geb den jungen, anfängern eine Chance und seh mal wenigstens auf deren Blog vorbei. Was ich dann auch gemacht habe, habe ein Kommentar dort gelassen. Jetzt rate was die Antwort war: Willst du ggs verfolgen! Ich dachte ich laufe die Wand hoch! Da macht man sich nicht ernsthaft die Mühe und schaut auf so ein Blog vorbei und lässt ein Kommentar und dann der Scheiß!

    Hübsches Mädchen, du hast eine Leserin mehr (:

    Juls <3
    http://weltaussagen.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  55. Hallo! :)
    als erstes, riesen kompliment für deinen Blog! ich finde ihn einfach klasse! ein weiteres kompliment an dich, ein sehr sehr hübsches Mädchen, wenn ich das mal sagen darf ;)
    des weiteren lieb ich deine "Schreibweise" jetzt schon und freu mich schon auf die nächsten posts! du hast nämlich eine neue leserin ;) und das ganz allein weil der blog klasse ist, da ich ganz deiner meinung bin und es nicht gut finde, sich "einzukaufen", wie du es auch geschrieben hast.. :) liebe grüße ! julia

    AntwortenLöschen
  56. Endlich mal wieder ein richtig guter Blog! Ich folge dir sofort (freiwillig, ha!) und über deinen lieben Kommentar freu ich mich jetzt natürlich umso mehr. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  57. Du schreibst total toll. *Sprachlos* also was ich eigentlich sagen wollte, es ist schön einen Blog zu Lesen der Beides hat, gute Texte und super Outfits mit hübschem Mädel.
    Ich bin über Blog-zug (oder wie das heißt) auf deinen Blog gestoßen und bin echt begeistert.
    Ich kenn mich mit diesem Zug-zeug nicht so aus, aber dieser Zug zeigt mir gute Blog's (bzw. einen guten) also bin ich zufrieden.
    Mach weiter so :) Es macht echt Spaß deine Texte zu lesen, ich muss total oft lachen.

    Lieben Gruß Marie

    AntwortenLöschen
  58. endlich mal einer, der auf den tisch haut.
    gegenseitiges verfolgen und blogvorstellungen, von blogs, die alle gleich (scheiße) sind. man sollte blogzug direkt wieder abschaffen. habe noch nie so viele unnötige blogs gesehen wie dort.

    AntwortenLöschen
  59. Ein solch schöner Blog! Großartig. Ich folge dir jetzt, du mir vielleicht auch?:)

    caramellacoco.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  60. Du hast echt tolle Augen und sie sind auch noch so groß, haha :D ein echt toller blog !

    http://cheesypeasy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  61. toller post! glückwunsch!
    leser sollte man sich erarbeiten...jeder auf seinem gebiet und interessen!
    LG und ein schönes WE

    AntwortenLöschen
  62. ahahaha - wie Recht du hast!!!
    Toller Blog!

    AntwortenLöschen
  63. Der letzte Satz ist gold wert hahahaha, ich identifiziere mich mit dir durch diesen einen Satz am besten :) weiß nich ob mein Blog dir gefällt, kannst ja mal schauen :
    http://playgroundforthecool.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  64. Wie gut, dass du das mal aussprichst! Ich hatte schon mal einen Blog, brauchte aber einen radikalen Schnitt und habe jetzt neu angefangen. Es ist zwar schön wenn man viele Leute erreicht aber das braucht auch seine Zeit - erkaufen finde ich armseelig!
    bin also deiner Meinung:)

    http://leticia-justf.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Armseelig ist das richtige Wort [:
      Viel Glück bei deinem Neustart!

      Löschen
  65. Und dein Hut ist soo wunderbar!:)

    AntwortenLöschen
  66. I really like your makeup! You should make a tutorial :)

    AntwortenLöschen
  67. du bist so hübsch! dein Blog ist auch sehr schön :))

    AntwortenLöschen
  68. haha, freu dich doch drüber. wenn sie das so wollen, dann kassier das geld und verbann sie trotz allem in ihr kleines höllen-eckchen ;) was mich daran am meisten stört, ist eigentlich eher, dass das internet regelrecht überschwemmt wird von blogs. da kann man ja drin ertrinken.

    ps: um ein kompliment zu hinterlassen, du bist echt ne hübsche!

    AntwortenLöschen
  69. was für ein puppengesicht! echt wunderschön

    AntwortenLöschen
  70. Also ich, ne? Ich mag deinen Blog und finde dich echt dufte. :) Und den Beitrag habe ich gelesen, obwohl ich grad echt viel zu tun hab. Aber der hat mich echt interessiert und mit"gerissen".
    Schön, dass ich dich als neue Leserin begrüßen darf. Und ich lese ich jetzt auch. Auch ohne gegenseitig-Verfolgen-Kommentar. :) <3

    AntwortenLöschen
  71. du hast echt einen guten geschmack - das blümchen kissen hinter dir , befindet sich nämlich auch direkt neben mir ;)

    bist echt ein wunderhübsches mädchen und ''gegenseitiges verfolgen'' nervt mich ebendfalls .
    folgt man nicht eigendlich die blogs , die man mag ? ja , eigendlich . egal , ich folge dir :)

    liebste grüße,
    josy ( http://jo-sefine.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
  72. Was mich aber auch ziemlich stört, sind Leute die unter einem Post kommentieren:
    ,,Dein Blog gefällt mir sehr sehr gut, aber die hast ja kaum Leser."
    Zugegeben 23 Leser ist nicht gerade eine Armee, aber
    1. Warum geht es immer nur um die Anzahl der festen Leser?! Das ist doch gar nicht mehr der eigentliche Sinn vom bloggen und
    2. Wenn doch mein Blog so toll ist aber leider so wenig Leser hat, warum ist dann betreffende Person dann nicht meine Leserin?!

    Naja Sachen gibts -.-

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  73. Dein Outfit ist der Wahnsinn!!!! Ich wünschte ich könnte auch sowas tragen ohne dämlich auszusehen^^ Aber irgendwie stehen mir keine Hüte...

    AntwortenLöschen
  74. ernsthaft??? leute bieten geld für blogvorstellungen? das ist, ehm, das ist ja total ... verrückt.
    ich musste zwischendurch schmunzeln, du schreibst so herrlich angepisst (das ist an dieser stelle positiv gemeint)..

    AntwortenLöschen

Miesepeter..
Blog design by Blogdessert.